GPS Motorradortung

Live Tracking, Elektronisches Fahrtenbuch und GPS Diebstahlüberwachung
Das professionelle Ortungssystem für Motorrad, Bike, Trike und Quad

Hilfethema - Motorrad-Versicherung mit Telematik-Tarif

Motorrad Versicherung mit Telematik Tarif

Ein im Motorrad eingebautes GPS-Ortungsgerät, Ortungsmodul oder GPS-Peilsender ist eine effektive Diebstahlsicherung und erhöht in Kombination mit dem sowieso vorhanden Lenkerschloss oder zusätzlichen Motorradschlössern die Diebstahlsicherheit beim Motorrad um ein vielfaches.
Das Auffinden und die Wiederbeschaffung eines gestohlenen Motorrad, Bike, Triek oder Quad kurz nach einem Diebstahl, ist mit Hilfe eines GPS-Tracker möglich. Ohne GPS-Tracker ist dies nur durch großen Zufall oder mit viel Glück möglich.
In vielen europäischen Ländern ist es inzwischen schon Pflicht in bestimmten Fahrzeugen einen GPS-Tracker einzubauen, um Versicherungsschutz gegen Fahrzeugdiebstahl seitens des Versicherers zu erhalten.
Da die KFZ-Versicherer in Deutschland noch keine Tarifstruktur entwickelt haben die den Einbau von GPS-Ortungsmodulen und GPS-Peilsendern berücksichtigt, fragen Sie ihre Versicherung einfach nach einer günstigeren Versicherungsprämie, wenn Sie einen GPS-Peilsender in ihr Motorrad einbauen.
Und wenn sich ihre Versicherung sträubt, fragen Sie einfach eine andere, die ihnen dann als willkommener Neukunde vielleicht einen Versicherungsrabatt oder Bonus im Selbstbehalt gewährt. In jedem Fall sollten Sie nachfragen und ihr Recht als Kunde geltend machen.